Mehrere Haushalte

Es ist derzeit gestattet, mit einer begrenzten Anzahl von Haushalten ein Ferienhaus zu nutzen. 

 

Es ist erlaubt, ein Ferienhaus zu mieten mit:

 

* Ihr eigener Haushalt

(Unter einem Haushalt verstehen wir Ehepartner, Lebenspartner, Eltern, Großeltern und Kinder, die an einer Adresse wohnen.)

 

* Eine Gruppe von max. 4 Personen, die nicht zusammen an einer Adresse wohnen (Kinder bis 12 Jahre formen hierbei eine Ausnahme).

 

Es ist erlaubt, Besucher in Ihrem Ferienhaus zu empfangen, es gilt ein Maximum von 2 Personen pro Tag. Wir folgen hiermit den Empfehlungen der niederländischen Regierung.

 

Neue Reservierungen

Sind obenstehende Richtlinien für das Ferienhaus Ihrer Wahl nicht möglich, dann empfehlen wir Ihnen, mehrere Ferienhäuser zu reservieren. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich. 

 

Bereits getätigte Reservierungen

Ist Obenstehendes für Ihre bereits gemachte Reservierung nicht möglich, dann bitten wir Sie, Ihre Gruppenzusammensetzung zu ändern. 

 

Ist es für Sie nicht möglich, die Gruppenzusammensetzung in der bereits getätigten Reservierung zu ändern?

In diesem Fall geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Reservierung freizugeben zur Vermietung. Dies bedeutet, dass wir das durch Sie gebuchte Ferienhaus wieder verfügbar machen für die Miete durch andere. Falls Ihr Ferienhaus für den von Ihnen gebuchten Zeitraum gebucht wird, erhalten Sie von uns einen Voucher für den Originalbetrag Ihrer Reservierung. Falls keine erneute Buchung getätigt wird für Ihren Reisezeitraum, dann verfällt die Reservierung und Sie tragen die Stornierungsgebühren oder Sie beschließen, doch selbst von der Reservierung Gebrauch zu machen (eventuell in einen anderen Gruppenzusammenstellung). Wir stellen für Änderungen dieser Art 35,- € in Rechnung. 

 

Derzeit erlaubt die niederländische Regierung das Reisen noch. Vor Ort in unseren Appartements tun wir alles erdenklich Mögliche dafür, dass Sicherheit und Hygiene gewährleistet sind.

 

Abstand halten

Wir möchten Sie gerne darauf hinweisen, dass der Abstand von 1,5 m zueinander auch in den Ferienparks und in deren schöner Umgebung von äußerster Wichtigkeit ist. 

Sorgen Sie dafür, dass Sie soviel wie möglich ruhige Gebiete aufsuchen und gehen Sie nach draußen zu ungewöhnlichen Zeiten (zum Beispiel früh morgens oder rund um die Essenszeit). Berücksichtigen Sie die durch die Gemeinde bestimmten Maßnahmen für öffentliche Orte wie Strände und Naturgebiete.